Profilbild der Autorin Jessica Neumann / Robyn J. Ashton

Jessica Neumann

Persönliches

Online-Präsenzen

Kurzbiografie

Jessica Neumann versteht sich als Geschichtenerzählerin und schöpft ihre Inspiration aus Mythen, Legenden und historischen Ereignissen. Unter ihrem Pseudonym Robyn J. Ashton lädt sie ihre Leserschaft ein, in neue Welten enzutauchen und sich von der Magie der Worte verzaubern zu lassen.

Gemeinsam mit ihrem Mann lebt sie am Rande einer Großstadt in einem alten Zechenhaus mit eigener Bibliothek und Hauskatze, wo sie neben ihrer Tätigkeit als Autorin, Sängerin und Ingenieurin liebevoll ihren Garten in eine schmackhafte Oase verwandelt.

Ihr Debütroman „Das dunkle Spiel – Amboss und Feder“ erscheint im Herbst 2024 im Selfpublishing.